Property Details

Casa Sassi - Porto Azzurro

  • image00001
  • image00002
  • image00003
  • image00004
  • image00005
  • image00006
  • image00007
  • image00008
  • image00009
  • image00010
  • image00011
  • image00013
  • image00014
  • image00015
  • image00016
  • image00017
  • image00018
  • image00019
  • image00020
  • image00021
  • image00022
  • image00023
  • image00024
  • image00026
  • image00027
  • image00028
  • image00029
  • image00031
  • image00035
  • image00036
  • image00041
  • image00042
  • image00043
  • image00045
  • image00047

  NA - Villa
2 Schlafzimmer3 Badezimmer Seite drucken

Casa Sassi – das Wichtigste in Kürze

Die Casa Sassi, etwa 7 Autominuten von Porto Azzurro, ist erreichbar über die Hauptstrasse Richtung Rio nell’Elba / Rio Marina. Es ist ein freistehendes Haus, ca. 100 m Höhe ü.M. in leichter Hanglage. Vom Haus aus geniesst man einen schönen Panoramablick auf Meer, leichtbebaute Landschaft und umliegende Hügel. Keine öffentliche Fuss- und Fahrwege, auch kein Wohnhaus, grenzen an das Grundstück. Ein Rebberg sowie ein Früchte- und Gemüsegarten werden von unseren Nachbarn Alberto und Roberto in ihrer Freizeit gehegt und gepflegt.

Die nächstliegenden Wohnnachbarn sind 8 bungalowartige, sporadisch bewohnte Reihenhäuschen. Diese liegen ca. 50 m unterhalb unseres Grundstückes. Nicht im Blickfeld von Haus und Garten.

Das Grundstück misst gut 6’000 m2, vorwiegend Maccia-landschaft. Etwa 1’000 m2 sind belegt durch Haus, Terrassen, Pergola, Garten, Rasen sowie Zufahrtsweg. Das Haus wurde 1977 von der Familie Sassi erbaut, 1999 umgebaut und erweitert.

Wohnzimmer mit 2 Fenster-Türen nach draussen. 
Grosse, gut ausgerüstete Wohnküche; inkl.
Geschirrspüler
1 Fenster-Türe nach draussen.
1 WC. Treppe zum Obergeschoss.

Treppe mit Kinderschutz-Türchen.
Korridor mit Fenster-Türe nach draussen.
1 kleiner Balkon.
2 Schlafzimmer:  1 WC mit Dusche.
1 WC mit Dusche und Badewanne.
1 Abstellraum.
 
Aussengrill.
 3 ungedeckte Autoabstellplätze.

Das ganze Anwesen ist zudem Teil des Parco Nazionale Arcipelago Toscano.

Elba – die Perle des Archipels

Die Insel Elba ist bei einer Küstenlänge von 147 km (Rundfahrt um die Insel: Ein herrlicher Tagesausflug) und einer Oberfläche von 224 km2 die drittgrösste Insel Italiens. Heute leben im Winter etwa 32’000 Menschen in den acht Gemeinden. Ihr höchster Punkt ist mit 1019 m der Monte Capanne (Für Wanderer ein Ziel erster Güte). Elba ist die grösste Insel des toskanischen Archipels und liegt ca. 10 km vor der italienischen Küste.

Karte

Ähnliche Immobilien